Sächsischer Fenster- und Türenhersteller investiert in neue Technik

PrefSuite

Nach vorherigen Abstimmungen zwischen dem Team von GEHO, dem Maschinen-Lieferanten und PrefCo erfolgte die Ansteuerung der neuen Maschinen, der Verteiler sowie Puffer-Stationen jeweils in den festgelegten Zeitabschnitten.

PrefSuite

Der technologischen und logistischen Notwendigkeit folgend, investierte die GEHO-Fenster und Bauelemente GmbH in Nossen vor einigen Wochen in eine neue Fertigungslinie.

Zurück